Home
Wir machen Softwarelösungen beständig - logisch - professionell
Mein Konto Warenkorb
Sie suchen eine
Warenwirtschaft mit
großem Leistungsumfang?
Dann sind Sie bei uns genau richtig!
Wir bieten Ihnen dieses als
Komplettsystem aus einer Hand.

Die Stammdaten

Die Stammdatenverwaltung stellt im Modulsystem der dbFakt Warenwirtschaftssoftware die zentrale
Verwaltungsstelle Ihrer Firmenstammdaten 
dar. Sie ermöglicht Ihnen grundlegenede Einstellungen

der dbFakt Warenwirtschaft zu konfigurieren und erleichtert Ihnen somit die tägliche Arbeit mit der dbFakt WaWi Software.


Funktionen im Überblick


Mehrmandantenfähigkeit der dbFakt®


Mehrmandantenfähig
Sie betreiben mehrere Firmen in einem Unternehmensstandort? Die dbFakt Warenwirtschaftssoftware ist mandantenfähig. So können Sie auf Knopfdruck einen neuen Mandanten in der WaWi anlegen, aber auch in die bereits angelegten Mandanten wechseln. Es sind bis zu 100 Mandanten pro WaWi möglich.

Einstellungen für Faktura und Kasse


Festlegung der Brutto- oder Nettofakturierung
Brutto- oder Nettofakturierung? In den Stammdtaen der dbFakt Warenwirtschaftssoftware können Sie einfach und bequem auswählen, ob Sie mit Bruttoverkaufspreisen (Verkauf an Endverbraucher) oder Nettoverkaufspreisen (Verkauf an Händler) arbeiten möchten.

Netzwerkfähigkeit und Terminalfähigkeit
Sie können die dbFakt  WaWi auch im Netzwerk betreiben.
Ab einer gewissen Anzahl an Arbeitsplätzen empfehlen wir Ihnen jedoch die Terminalfähigkeit der dbFakt Warenwirtschaft zu nutzen.

Bis zu 30.000 Aufträge pro Jahr empfohlen

Einstellungen für Artikel


Anzahl der Artikel
Sie haben einen großen Artikelstamm?
Bis zu 500.000 Artikel können Sie mit der dbFakt Warenwirtschaftssoftware beuqem verwalten.

Einstellungen für Adressen


Anzahl der Kunden
Eine große Anzahl an Kunden stellt für die dbFakt Software kein Problem dar.
Bis zu 400.000 Adressen sind möglich.

Bis zu 50.000 Kassiervorgänge pro Jahr empfohlen

Bis zu 99 Kassenarbeitsplätze pro Mandant sind möglich.

Einstellungen der Anschrift und Bankverbindungen


Verwaltung Ihrer Firmenstammdaten inklusive Bankverbindungen

Einstellungen für Benutzer


Verwaltung von Benutzern und Verkäufern
Das Anlegen von Benutzern in der dbFakt WaWi und die dementsprechende Verwaltung der Prioritäten bzw. Rechte ist ebenso möglich, wie das Anlegen von Verkäufern bzw. Handelsvertretern.

Einstellungen für Verkäufer




Verwaltung von Fremdwährungen, Versandarten, Zahlungsarten und Steuersätzen
Eine Schablone für Ihre Zahlungskonditionen ist hier genauso selbstverständlich wie die Verwaltung Ihrer Versandkosten und Steuersätze oder die Anlage von Fremdwährungen.

Einstellungen für Adressen


 Verwaltung von Kundengruppen, Kundenbranchen und Adressnummernkreisen

Einstellungen für Belege


 Zuweisung von Belegnummernkreisen und Standardformularen

 Vorgaben von Konditionen für Debitoren

 Datensicherung und Datenrücksicherung eines Mandanten
Ob Datensicherung oder Datenrücksicherung, alles ist in diesem Modul der dbFakt Software komfortabel auf Knopfdruck abzuhandeln

 Datenbank Reorganisation
Auch die Reorganisation Ihrer Datenbanken wird in diesem Modul der dbFakt Warenwirtschaft angeboten.

 eMail Umsatzmeldung für Frnachise Unternehmen
Sie betreiben ein Franchise-Unternehmen? Auch hierfür bietet die dbFakt Warenwirtschaftssoftware zahlreiche Features zur komfortablen Verwaltung Ihrer Filialen.

 Software-Update Funktion via Internet
Die bequeme Update-Routine über das Internet bietet Ihnen auf Knopfdruck stets die aktuellste Version der dbFakt Warenwirtschaft.

 eMail Belegversand mit Ihrem Standard-eMail-Programm

Einstellungen für Finanzbuchhaltung


Anbindung an eine Finanzbuchhaltung, wie z.B. DATEV®
Sie arbeiten mit einer Finanzbuchhaltung oder möchten Ihre Buchungen an Ihren Steuerberater in elektronischer Form übermitteln?
Dann nutzen Sie doch unsere Schnittstelle zur DATEV® Finanzbuchhaltung.
Selbstverständlich funktioniert die Übergabe an alle Finanzbuchhaltungen mit integrierter DATEV-Schnittstelle